Coaching

Beim Coaching geht es um die Entwicklung eigener Lösungen. Da kann ein neutraler Ansprechpartner helfen, der weder emotional noch inhaltlich involviert ist. Die Einschätzung und Entwicklung der persönlichen Kompetenzen und Ressourcen, eine Anregungen zur Selbstreflexion und die Überwindung von Konflikten, eröffnen neue Perspektiven. Dabei bietet sich der Coach als neutraler, kritischer Gesprächspartner an. Beim Coaching werden
  • Motive, Ziele und Wünsche des Klienten klar herausgearbeitet
  • durch Interaktion mit dem Therapeuten andere Perspektiven eingenommen
  • Ressourcen aktiviert und Stärken herausgearbeitet
  • Schwächen identifiziert und abgebaut
  • Problemlöseverfahren trainiert