Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

Krisen können uns aus der Bahn werfen: Konflikte, Trennung, der Verlust eines Menschen oder plötzliche berufliche Veränderungen. Mit Hilfe der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie konzentrieren wir uns auf Ihre Wünsche, Ziele und Ressourcen anstatt auf die Probleme und ihre Entstehung.
Die Lösungsorientierte Kurzzeittherapie:
  • identifiziert problemaufrechterhaltendes Verhalten
  • fördert die Eigenverantwortlichkeit und Selbsthilfemöglichkeiten des Klienten
  • strebt positive Veränderungen in kleinen Schritten an
  • legt den Fokus auf das, was gut funktioniert und zum eigenen Leben passt
  • baut auf den Wandel der Sichtweise von der Außen- zur Innensteuerung
  • entwickelt Ziele, die zukunftsgerichtet und vom Klienten erreichbar sind
  • hebt persönliche Ressourcen und Stärken als Triebfeder zum Lösen von Problemen hervor
  • eröffnet neue Blickwinkel